Infomir MAG Block umgehen

Seit Januar 2019 kämpft Infomir gegen IPTV-Anbieter und blockiert ein Software-Update. Um die Blockierung zu umgehen, müssen Sie die Firmware herunterstufen.

„Der Zugriff auf die Webseite, die Sie besuchen wollten, wurde gemäß den Richtlinien zum Schutz von Herstellerinhalten und zur Verhinderung von Piraterie gesperrt. Bitte wenden Sie sich an Ihren IPTV-Dienstanbieter, um weitere Informationen zu erhalten. “

Anforderungen zur Umgehung der Blockierung.

  • Laptop / Computer mit Internetverbindung
  • USB-Stick (Format: FAT32)
 

Tutorial: So umgehen Sie die Infomir-Blockade

  • Schritt 1: Deaktivieren Sie die Option „Automatische Updates“. Sie finden es in “Autoupdate der Software".
 
  • Schritt 2: Nachdem Sie deaktiviert haben “Automatische Updates“Müssen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
    • Um den Vorgang zu starten, müssen Sie Ihr Gerät von der Stromversorgung trennen.
    • Danach müssen Sie die Menütaste etwa 10 Sekunden lang gedrückt halten, während Sie sie wieder an die Stromversorgung anschließen.
    • Jetzt sollten Sie einen blauen Bildschirm mit vielen Optionen erhalten. Um Ihr Gerät in die Werkseinstellungen zu versetzen, wählen Sie bitte die Option "Def.Settings" und danach "Ok".
**HINWEIS: Wenn der Startmodus Ihres Geräts geändert wurde, ändern Sie ihn erneut in NAND.**
Dies ist ein Video, das Schritt 2 zeigt.
 
  • Schritt 3: Jetzt müssen Sie Ihren Laptop / Computer starten und die richtige Datei für Ihr Gerät herunterladen.
Herunterladen: https://mega.nz/folder/g9oHQDYA#t7H9GyX6wArzGNz1DZNTHA  
  • Schritt 4: Erstellen Sie nun einen Ordner nach Ihrem MAG-Modell. ZB mag250.
  • Schritt 5: Entpacken Sie die Datei in den Ordner und nachdem sich die Dateien auf dem USB-Laufwerk befinden, müssen Sie das USB-Laufwerk an Ihr MAG-Gerät anschließen.
  • Schritt 6: Jetzt müssen Sie Ihr MAG-Gerät von der Stromversorgung trennen und zum Bildschirm für die Einstellungen des blauen Betriebssystems wechseln, indem Sie die Menütaste 10 Sekunden lang drücken, während Sie das Gerät einschalten.
    • Für MAG-Geräte über 300 und über unten 400, müssen Sie zu "Upgrade Tools" und dann zu "Upgrade" gehenSoftware aktualisieren”→“ USB verwenden ”.
    • Für MAG-Geräte über 200 und über unter 300, Sie müssen zu "Upgrade Tools" und danach zu "Upgrade" gehenUSB Bootstrap"
  Hier ist ein Video, das die genauen Schritte zeigt: